Ist Reto Stuber’s Social Media Kalender 2021 wirklich so gut wie alle sagen?

Als Unternehmer, Affiliate oder Shopbesitzer kennst du bestimmt das Problem. Du besitzt eine Facebook Fanpage, einen Instagram Account, ein LinkedIn Profil (gehört ja zum feinen Ton als “Entrepreneur”) und womöglich noch einen Twitter Account.

Die Chance ist gross, dass auch noch irgendwo ein leerer YouTube Kanal und Pinterest Account rumschwirren…

Alles bereits in die Jahre gekommen und der letzte Post auf der Fanpage ist von anno 2018 🙂

Kommt dir bekannt vor, stimmts?

Gleichzeitig staunst du über andere Marketers bzw. Firmen, die täglich auf Social Media aktiv sind und wertvolle Beiträge posten.

Und da gibt es ja auch Menschen, die es schaffen, eine sehr hohe Followerzahl aufzubauen und damit sogar gutes Geld zu verdienen.

“Woher nehmen die nur immer ihren Content her?”

Diese Frage stelle ich mir schon längst nicht mehr, da ich einfach keine Zeit für eine solche Contentfabrik habe. Ich bin schliesslich kein Influencer und verdiene mein Geld mit richtiger Arbeit 😉

Spass beiseite…

Aber Manu, ich habe keine eigene Social Media Abteilung…

Brauchst du auch nicht. Man muss kein Influencer und auch keine 30-köpfige Social Media Abteilung betreiben, um Content regelmässig posten zu können.

Ich für meinen Teil scheitere ja schon an meinem YouTube Channel um da regelmässige Video-Tutorials hochzuladen.

Müsste ich jetzt noch meine Facebook-Gruppe, meine Fanpage und mein privates Instagram Profil betreuen, wäre ich hilflos überfordert.

Für mich nimmt das einfach zu viel Zeit in Anspruch. Zeit, welche ich lieber meinem Kernthema widme. Paid Ads sowie Affiliate Marketing und digitale Produkte.

So wir mir ergeht es auch oft meinen Kunden, denn es existiert schlicht und einfach kein Social Media Konzept, geschweige denn ein Social Media Content Plan.

Doch was ist dann das Gehemnis jener die es wirklich auch tagtäglich umsetzen?

Das Stichwort lautet: PLANUNG.

Und genau diese Planung ist das wirklich anstrengende an dieser Thematik. Denn der eigentliche Content zu deiner Exppertise zu erstellen ist das kleinste Übel, denn da kennst du dich auch bestens aus.

Aber wann, auf welchem Kanal und wie oft soll dort gepostet werden? Das sind dann die Gedanken die einen vom Vorhaben schnell wieder abbringen.

Plane deinen Content einfach im Voraus und denk nicht mehr dran

Wie gut, dass mein Freund und Geschäftspartner Reto Stuber vor kurzem seinen Social Media Kalender für 2021 gelauncht hat.

Damit bekommst du für 365 Tage Ideen sowie fixfertige Vorlagen an die Hand, mit welchen du deine eigenen Social Media Kanäle befüllen kannst.

Kein unnötiges Kopfzerbrechen mehr, was du denn heute auf deiner Fanpage schönes posten könntest, damit endlich die gewünschten “Gefällt mir” bzw. “Herzchen” Benachrichtigungen aufploppen…

Reto's Methode funktioniert nach seiner SIP-Methode.

S = Sichtbarkeit
I = Interaktion
P = Promotion

Keine Angst, das ist keine komplexe Methode. Ganz im Gegenteil.

Reto Stuber's Social Media Kalender
Der Social Media Kalender 2021 beinhaltet 4 Lektionen sowie 16 Themen inkl. Bonusmaterial

Möchtest du also auf Instagram beispielsweise einfach mehr Sichtbarkeit erzeugen, dann wählst du die Ideen aus den Sichtbarkeitslisten.

Wünschst du dir hingegegen mehr Interaktionen mit deinen Posts, dann bedienst du dich der Interaktionslisten.

Und hast du was zu verkaufen, ja dann richtig geraten, kommen die Promotionslisten zum Zug.

Reto erklärt dir sehr detailliert, wie du das Trello Board sowie die Tabellen am einfachsten einsetzst.

Ich kenne Reto jetzt seit 5 Jahren und in dieser Zeit hat er mir schon unzählige Tipps und Tricks gezeigt, wie er die tägliche Arbeit am Computer, nicht nur Social Media bedingt, mit vielen Automatisationen und Methoden vereinfacht.

Ein richtiger Teufelskerl sag ich dir 😁

Was bekommt man denn mit dem Marketing Kalender alles geliefert?

Nebst dem oben erwähnten Zugriff auf das Trello Board sowie den Google Sheets/Excel Dateien, welche übrigens Inhalte wie Zitate, Emojiis, Headlines sowie Power-Wörter beinhalten, bekommst du zusätzlich noch Zugriff auf:

  • Tipps wie du deine neuen Contentideen einfach und schnell auf diversen Kanälen veröffentlich kannst, ohne alles von Hand erledigen zu müssen
  • 30 visuell aufbereitete Grafiken die du sofort posten kannst um mehr Engagement zu erhalten
  • Zugriff auf die Facebook Gruppe und somit direkten Zugang zu Reto bei allfälligen Fragen oder Supportanliegen

Bevor du dich aber ans posten machst, solltest du deine Social Media Profile optimieren. Denn nur wenn du über diese Grundlagen verfügst, klappts auch mit den Herzchen.

Hierzu bekommst du von Reto im Bonus Modul weitere 5 Lektionen an die Hand, um deinen Profilen die nötige “Social Media Power” mitzugeben. So ist garantiert, dass du deine Reichweite verbesserst und die hard verdiente Aufmerskamkeit erhältst.

Als zweiten Bonus stellt dir Reto noch seine Checkliste für das perfekte Home Office Setup vor. Damit bist du für deine eigenen Social Media Assets bestens gerüstet, um dich perfekt in Szene zu setzen.

Und als ob das nicht schon genug wäre, bekommst du noch Zugriff auf die Checkliste für das perfekte Home Video Setup. Du erfährst über die besten Tools für deine zukünfitgen Videos und glaub mir, die darin vorgestellte Kamera-App für Mac oder Windows hat es in sich und sorgt für viele Lacher…

Zusammengefasst erhältst du Zugang zu:

  • 600+ erprobte Social Media Beiträge
  • 3100+ deutsche Zitate von A-Z
  • 150+ Feiertage von 2020 bis 2022
  • 1800+ Emojis
  • 2500+ englische Zitate von A-Z
  • 1100+ Power Words in Deutsch und Englisch
  • 170+ Power Überschriften für deine E-Mails
  • 12 Monate – 365 Tage Kalender
  • Bonis inkl. der Eisenhower To Do Liste

Du siehst, der Social Media Redaktionsplan von Reto bietet eine ganze Menge 🙂

Sowas könnte man locker für mehrere hundert Euros verkaufen, aber der Preis den Reto verlangt ist eigentlich lächerlich für das Gebotene…

Was kostet der Social Media Kalender von Reto Stuber?

Der Social Media Rekationsplan bekommst du aktuell mit 50€ Rabatt auf den regulären Preis und bezahlst heute nur 47€ (Einmalzahlung).

Somit kostet dich eine neue Beitragsidee aus dem neuen Redaktionsplan gerade mal 12 Cents!

Beeile dich also wenn du von diesem Aktionspreis noch profitieren möchtest und hol dir Reto's Social Media Kalender 2021.

>> Hier klicken und von 50% Rabatt profiteren*

Fazit

Ja, der Social Media Content Plan 2021 von Reto Stuber ist wirklich so gut wie alle es sagen.

Die Ideen darin helfen ungemein um schnell einen Post auf Facebook oder Instagram zu posten, ohne sich stundenlang darüber Gedanken machen zu müssen.

Die Videos sind einfach uns sehr verständlich aufgebaut. Reto zeigt dir Schritt für Schritt, wie du das Trello Board oder Sheets kopieren und deinem eigenen Account hinzufügen kannst.

Ich kann den Social Media Redaktionsplan von Reto wärmstens empfehlen!

>> Hier klicken und von 50% Rabatt profiteren*

P.S: Wenn du auf geballtes Know-How von über 20 Jahren Online Marketing Erfahrung, Inhaltserstellung, Werbetexten, Bloggen sowie Social Media Marketing zugreifen möchtest, dann ist dieser Social Media Planer genau das richtige Werkzeug für dich.

P.P.S: Ich hab mir den Planer angeschaut, nutze ihn aber nicht, da ich einfach keine Kanäle pflegen möchte ausser meinen YouTube Channel. Aber ich empfehle den Social Media Kalender von Reto all meinen Kunden weiter. Für 47€ ein absolutes Schnäppchen!

* Affiliatelink wie im Disclaimer erklärt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *