Diese Frage bekomme ich regelmässig gestellt und möchte hierzu heute mal kurz Stellung nehmen. Bitte bedenkt, dass meine Aussage hier nicht als Referenz genommen werden sollte oder so, sie zeigt einfach meine eigenen Erfahrungen…

Kampagne ohne Landing Page

Beim direkten Verlinken in einer bezahlten Kampagne hast du einen klaren Zeitvorteil. Schneller als mit dem direkten Verlinken bekommst du keine Kampagne an den Start.

Du haust mehr oder weniger deinen Affiliatelink in dein bevorzugtes Tracking System, wählst eine Trafficquelle und schon hast du deinen Trackinglink zur Hand und kannst die Kampagne aufsetzen.​

Vorteile des direkten Verlinkens​

  • Zeitvorteil da keine Landing Page zum Einsatz kommt
  • Eignet sich hervorragend um neue Märkte auf “kaufkraft” zu testen
  • Kampagne innerhalb von Minuten online

Nachteile des direkten Verlinkens​

  • Es können nicht auf Angles (Blickwinkel) eingegangen werden
  • User kann nicht “warm” gemacht werden da Landing Page fehlt

Die meisten Affiliates starten mit dem direkten Verlinken des Offers, da sie sich nicht an Landing Pages herantrauen. Meiner Meinung nach absolut verständlich und auch sinnvoll, da eine Landing Page eine weitere Station im Verkaufsfunnel darstellt und somit auch mehr Budget benötigt um richtig ausgetestet werden zu können.

Mein Tipp: Starte einen neuen Offer mit direktem Verlinken und mit einem kleineren Budget um den Markt erst zu testen. Es macht keinen Sinn 100 Euro in eine Kampagne zu stecken, wenn du den Markt nicht kennst und nicht weisst wie er reagieren wird.​

Kampagne mit einer Landing Page

Das Zwischenschalten einer eigenen Landing Page benötigt mehr Zeit, mehr Know-How und vor allem mehr Testbduget. Dies sind Gründe weshalb viele davon abschrecken, eine Kampagne mit einer eigenen Landing Page zu starten.

Ich bevorzuge stets eine eigene Landing Page gegenüber einer direkt verlinkten Kampagne. Nicht falsch verstehen, ich teste auch erst mit direktem Verlinken. Sehe ich aber ein gewisses Potential dann wird direkt auf eine Landing Page geschalten und auf die Zahlen geachtet.​